hero-image

Produkte

                                             sind unsere Leidenschaft.

eZNS und eZNT

Die Produktserie eZNS und eZNT sind intuitive Touch-Raumbediengerät zur Temperatur-,  Feuchte-, CO2-Messung  und  Präsenzerfassung  sowie  integrierten Bedienung  von  HLK, Beleuchtung  und  Jalousien  in  der  Einzelraumregelung.

Die  Bedienfunktionen  lassen sich  sehr  flexibel  je  nach  Raumanforderung  konfigurieren. Die Raumbedingungen können auf individuelle Komfortstufen eingestellt werden. Das eZNS hat reine Sensorik und bietet eine Auswahl
von Hintergrundbeleuchtungen und Farben für Bedienerrückmeldungen. Alle Geräte können mit NFC-fähigen Mobilgeräten über die NFC-Technologie konfiguriert werden.

Die eZNT habe zusätzlich analoge und diegitale I/= on Board und können frei programmiert werden. Es gibt zwei konfigurationen bzgl. der Ein- und Ausgänge eZNT-304 (3 analoge Eingänge, 4 digitale Ausgänge) und eZNT-331 (3 analoge Eingänge, 3 analoge Ausgänge, 1 SSR (FET) Ausgang). 

eZNS eZNT eZNTW

 

Anwendung
Der eZNS und eZNT eignen sich für eine breite Palette von Anwendungen in der Raumbedienung.

Von der Temperaturüberwachung, Feuchte– und Innenraumluftqualitätsmessung sowie Belegungserkennung bis hin zur Beleuchtung, und Jalousiesteuerung sind Kombinationen möglich. Eine anpassbare Benutzeroberfläche ermöglicht eine intuitive Bedienung.

Ein freier externer Eingang bietet weitere Möglichkeiten für Raumüberwachungsfunktionen, wie Fenster und Türkontakt oder die Integration eines weiteren Sensors.

Allgemeine Merkmale

  • Steuerung von autom. HLK-Anwendungen durch einfache Fingerberührung
  • Temperatur-, Feuchte-, CO2-Messung und Präsenzerfassung (PIR Sensor)
  • RGB-Hintergrundbeleuchtung ermöglicht eine Farbauswahl, um Raumbedingungen, Alarme und Nachtmodus anzuzeigen
  • LCD-Bildschirm zeigt dem Bediener Tasten- und Gerätemodusauswahl an
  • Kapazitive Berührungsflächen ermöglichen benutzerdefinierte Tasten-Größen
  • Wählbare Tasten-Layout-Optionen. Einfache One-Touch-Tasten, oder zwei-Touch-Tasten für zusätzliche Funktionalität
  • Schieber für schnelle Sollwertverstellung oder Tippen für eine präzise Änderungen der Einstellung
  • In GCL+ frei programmierbar
  • USB-Service-Schnittstelle, softwareseitig aktiviert oder deaktiviert. Servicetool nicht erforderlich.
  • Smartphone-und Tablet-Integration und Einrichtung über NFC-Technologie
  • In Kombination mit Delta Apps und enteliWEB über Smartphones und Tablets steuerbar

Spezifikation
LCD 2-zeilig kundenspezifisch
aufgeteiltes Display mit Symbolen

Tasten
2 Reihen von 4 kapazitiven TouchZonen, für bis zu acht einzelnen Tasten bzw. kombiniert um größere Tasten zu bilden

Hintergrundbeleuchtung (Optional)
Optional RGB-LED Hintergrundbeleuchtung für Multicolor-LCDAnzeige und Tastenbeleuchtung

Temperatur
Digitaler Temperaturfühler +/- 0.2°C

Feuchtefühler (Optional)
Genauigkeit +/- 3%

CO2 Sensor (Optional)
Dual Beam, selbstkalibrierende NDIR Erkennung
Bereich: 0-2000 ppm
Genauigkeit @ 25°C: ± 50ppm + 2% des Wertes
Temperaturabhängigkeit: 2ppm/°C
Druckabhängigkeit: 0,13% vom  Messwert pro mm Hg Stabilität: 20 ppm/Jahr (typisch)

Präsenzsensor (Optional)
Passiver Infrarot Bewegungsmelder (PIR)
Bereich: 5m, Eingang Eingang
1 10kΩinput (16 bit A/D)

Technologie
32 Bit Prozessor, interner A/D, Flash und RAM

Kommunikation
RS-485
Delta LINKnet (bis zu 78000 bps)

BACnet MS/TP bei eZNT Serie
USB Serviceanschluss

Anschlussklemmen
Schraubklemmen
Verkabelungsart
Klasse 2

Spannungsversorgung
24V AC/DC, 3VA

Umgebungsbedingungen
0° bis 55°C
Relative Luftfeuchtigkeit: 10 - 90% rF (nicht kondensierend)

Maße
mit R und SM Rückplatte 13,3 x 9,2 x 2,3 cm
Mit RC Rückplatte 13,3 x 9,2 x 4,3 cm
Montiert Oberflächen Profil
Einbau (R-und RC-Rückwand): 1,9 cm
Oberflächenmontage
(SM Rückenplatte): 2,3 cm

Zertifikate / Normen
CE-EMS Direktive 89/336/EEC
FCC Klasse B